Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

BUND Olfen

Vermarktung von Streuobstwiesen-Apfelsaft

Apfelannahme des BUND Olfen

Jedes Jahr Ende September/Anfang Oktober nehmen wir Äpfel aus Streuobstwiesen zur Saftherstellung an.

Die Annahmestelle des Olfener BUND ist zusammen mit der Waltroper BUND-Gruppe  auf dem Gelände des Raiffeisenmarktes in Datteln, Emscher-Lippe-Straße 18  (im Kreisverkehr am ehemaligem Toom abbiegen). Die Äpfel werden in der Zeit von 8.30 Uhr bis 13 Uhr entgegen genommen. Den genauen Termin und die Vergütung für die Äpfel geben wir noch rechtzeitig bekannt.

Damit aus den Äpfeln hochwertiger Apfelsaft hergestellt werden kann, müssen die angelieferten Äpfel besondere Qualitätsanforderungen erfüllen:

Sie  stammen ausschließlich aus Streuobstwiesen. Weder die Obstbäume noch der Unterwuchs wurden mit Pestiziden behandelt. Ferner wurden auf der gesamten Fläche ganzjährig keine Silagesickerstoffe, Abwässer, Klärschlämme o.ä. ausgebracht. Das angelieferte Obst ist reif, nicht angefault und ohne Holz und Blätter.

Die Äpfel werden von der Mosterei Möller in Recklinghausen versaftet und in Flaschen abgefüllt.

 

 

Apfelsaft-Verkauf

Apfelsaft 

von heimischen Obstwiesen

naturtrüb, ohne Wasser- und Zuckerzusatz

2 Jahre lagerfähig

Kasten mit 12 Flaschen à 0,7 l  = 13,20 €                                                         +   3,30 € Pfand

 

Über folgende BUND-Mitglieder kann Apfelsaft bezogen werden:

Hatebur, Eichenstr. 9, Olfen                          Tel. 02595-5780

Jung, Steverstr. 23, Olfen                             Tel. 02595-3361

 

Kontakt

Verkaufsplakat für den Streuobstwiesenapfelsaft  (E. Hatebur)

Apfelannahme 2006 in Lüdinghausen zusammen mit der Ortsgruppe Lüdinghausen

BUND-Bestellkorb